Datenschutzbestimmungen

Die Mountain Vision AG trägt dem Schweizer Bundesgesetz über Datenschutz voll umfassend Rechnung. Ihre Personendaten werden entsprechend behandelt und sind durch angemessene technische Massnahmen gegen unbefugte Zugriffe geschützt. Alle Angaben werden nur zu den angegebenen Zwecken verwendet und nicht an unbeteiligte Dritte weitergegeben.

Durch eine Newsletter-Anmeldung stimmen Sie zu, dass mitsamt der E-Mail-Adresse die eingegebenen Personendaten gespeichert werden.

Zur Verbesserung unserer Internet-Dienstleistungen nehmen wir gelegentliche anonymisierte statistische Auswertungen der Newsletter-Abonnennten und deren Klickverhalten vor; hierunter fällt auch die Messung, welche unserer E-Mails auch geöffnet werden. Diese aggregierten und anonymisierten Informationen helfen uns, die Ihnen geschickten E-Mails möglichst nützlich und interessant zu gestalten.

Datenschutzbestimmungen